Ausbau TA Dorfstraße Lupendorf – Ortsteil Lupendorf

Lupendorf
Auftraggeber:
Gemeinde Moltzow über das Amt Seenlandschaft Waren
Leistung:
Verkehrsanlagen, Freianlagen

Ein Teilabschnitt der Dorfstraße in Lupendorf soll ausgebaut werden. Die Ausbaustrecke der Fahrbahn hat eine Länge von ca. 205 m. Der Gehweg soll auf einer Länge von 280 m erneuert werden.

Grundsätzlich wird mit dem Ausbau der Straße eine Verschiebung der Fahrbahn in östliche Richtung erfolgen, so dass der Gehweg in ausreichender Breite hergestellt werden kann und die Fahrbahn von den vorhandenen Bäumen abgerückt sind. Mit dem Ausbau ist die Regenentwässerung und Straßenbeleuchtung zu erneuern.

Der Ausbau der Verkehrsanlagen erfolgt grundhaft.

Zunächst wurden die Leistungsphasen 1 bis 4 erbracht. Derzeit werden für die Maßnahme Fördermittel beantragt. Die weitere Planung und der Ausbau sollen dann nach erfolgter Fördermittelzusage weitergeführt werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.